Radfahrausbildung

Radfahrausbildung

Radfahrausbildung

Radfahrausbildung

In jedem Schuljahr sind 10 Stunden des Sachunterrichts für die Verkehrs- und Mobilitätserziehung eingeplant.

In Klasse 3 und 4 werden die Kinder insbesondere auf die Radfahrprüfung vorbereitet, welche in Klasse 4 stattfindet.

Die Radfahrprüfung besteht aus einem kurzen schriftlichen Test. Wer diesen Test bestanden hat, kann an der praktischen Prüfung in der Jugendverkehrsschule teilnehmen. 

Ein Fahrrad für die Prüfung wird den Kindern dort zur Verfügung gestellt.

Neuigkeiten

Gute Nachrichten (in harten Zeiten)

Dadurch, dass unsere Schule von der Senatsverwaltung für alle Schülerinnen und Schüler, die Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungspaket haben, Tablets zur Verfügung gestellt bekommen hat, lernt inzwischen auch ein Großteil unserer Klassen schulisch angeleitet und digital zu Hause. Bereits

WEITERLESEN

Oldie but Goldie: Fit zu Hause 1

Liebe Schülerinnen und Schüler, schon im Frühling 2020 haben die “Hermann Boys” coole Videos für euch aufgenommen, damit ihr auch zu Hause ein bisschen zum Sport machen kommt. Um die Zeit bis zu unserem Wiedersehen in der Schule zu verkürzen,

WEITERLESEN